Segler-Verband Sachsen e.V.

(SVS)

30. April 2018
von svs

Landesjugendmeisterschaft 2018 • XXV. LIPSIADE • Ausschreibung

Am 2. und 3. Juni 2018 wird die sächsische Landes­jugend­meister­schaft im Segeln im Rahmen der XXV. LIPSIADE, den 25. Leipziger Kinder- und Jugend­sport­spielen, auf dem Zwenkauer See aus­ge­tragen.
In den Klassen Optimist A, Optimist B, O’pen BIC, Laser Radial, Europe, 420er und 29er wird im Auftrag des sächsischen Segler-Verbandes um Pokale gesegelt. Weiterlesen →

7. April 2018
von svs

Ostertrainingslager Bautzen 2018

Das Ostertrainingslager mit Teilnehmern aus drei ostsächsischen Vereinen ist nach 6 ereignis­reichen Tagen zu Ende. 26 junge Segler, darunter 13 Optisegler, trainierten in den Oster­ferien auf dem Stausee Bautzen! Sie wurden von 9 Trainern betreut und ausgebildet!
Vor allem die vielen sehr jungen Anfänger waren in diesem Jahr die besondere Heraus­forderung. Weiterlesen →

17. März 2018
von Berit Jahn

Sachsens beste Segler – Ehrung zum Seglerball anlässlich 111 Jahre Vereinssegeln in Sachsen

Die Ehrung der besten sächsischen Segler fand dieses Jahr im Rahmen des im März im Parkschloss Leipzig stattfindenden Seglerballs, organisiert vom Seglerverein Leipzig (Südwest) statt. Der Ball stand im Zeichen des 111. Jubiläums des Vereinssegelsports in Sachsen. In diesem schönen und stilvollen Ambiente wurden im Beisein von über 100 Gästen, darunter dem Fahrtenobmann von Sachsen-Anhalt, Enrico Hauschild die besten Kinder- und JugendseglerInnen, die besten RegattaseglerInnen und die SiegerInnen im Sächsischen und Mitteldeutschen Fahrtenwettbewerb ausgezeichnet. Weiterlesen →

16. März 2018
von svs

Cadet Klasse informiert

Hallo Segelfreunde,
ich möchte euch über die Besonderheiten der Bootsklasse Cadet informieren.
Der Cadet wird mit einem Team aus Steuermann im Alter bis 17 Jahren und einem Vor­schoter im Alter ab ca. 7 Jahren gesegelt. Wie bei den Hoch­see­yachten hat der Cadet ein Groß­segel, ein Vor­segel und einen Spinnaker. Er ist daher ein ideales Aus­bildung­sschiff auf dem sämtliches Segel­hand­werks­zeug, aber auch Team­arbeit und Team­führung erlernt werden. Weiterlesen →

6. März 2018
von svs

Sachsen hat eine Landestrainerin

Katharina Dittmer ist Sachsens neue Landestrainerin und wird sich ab diesem Jahr unserem Segler­nachwuchs widmen und mit ihm gemeinsam trainieren. Die 24-jährige studiert in Leipzig und kann auf eine erfolg­reiche Segel­karriere im Opti und 420er, sowie zahl­reiche Einsätze als Jugend­trainerin verweisen. Der Segler-Verband Sachsen hofft mit dieser Maßnahme den sächsischen Segler­nach­wuchs erfolgreicher zu machen. Weiterlesen →

3. März 2018
von Berit Jahn

Mitgliederversammlung an der Talsperre Pirk

Am 03. März 2018 hatte der Segler-Verband Sachsen seine Mitglieds­vereine zur Mit­glieder­ver­sammlung zwischen den Segler­tagen geladen. 20 Vertreter aus 12 Vereinen waren der Einladung an die Talsperre Pirk gefolgt. Nach der Eröffnung durch den Präsidenten Dr. Jens Tusche, einer kurzen Vor­stellung der Vertreter und Präsidiums­mitglieder Weiterlesen →

16. Februar 2018
von Jens Tusche

10. Sächsisches Wassersportgespräch

Zum 10. Sächsischen Wasser­sport­gespräch des Segler­verbandes Sachsen (SVS) trafen sich im Rahmen der Beach und Boat Leipzig zahl­reiche Ver­treter von Wasser­sport­vereinen und- verbänden, von Behörden und Institutionen des Frei­staates Sachsen, Mit­glieder des Land­tages, Land­räte, Bürger­meister aber auch kommer­zielle Wasser­sport­anbieter. Dass das Wasser­sport­gespräch nicht mehr nur sächsisch ausstrahlt, zeigt die Anwesen­heit benachbarter Segler­verbands­verteter wie Hermann Mewes aus Sachsen-Anhalt und Karl-Heinz Hegenbart aus Branden­burg. Der DSV war durch Gerhard Süss vertreten. Weiterlesen →